Unser „Rentnertrupp“ trifft sich einmal wöchentlich.
Unsere Rentner treffen sich einmal wöchentlich in unseren Vereinsräumen der Krippenbauschule, um sich gegenseitig Erfahrungen zu vermitteln oder sich an alte Krippenbau-Zeiten zu erinnern. Dort wird aber nicht nur gefachsimpelt, sondern man pflegt auch einfache Unterhaltung bis hin zum alltäglichen Klatsch. Oder man trifft sich einfach mal zu „Hausmacher Woscht“ und Brot, um dem gesellige Beisammensein unter Freunden zu frönen.

 

Diese Mitglieder unseres Vereins bauen aber auch gemeinsam Krippen, die dann jeweils bei unseren jährlichen Krippenausstellungen präsentiert werden.

 

Zusätzlich finden 1 x pro Quartal Abendtreffs statt.
Für die berufstätigen Vereinsmitglieder und all jene, die tagsüber keine Zeit haben, finden zusätzlich regelmäßige Abendtreffs statt.
Termin ist jeweils in den Monaten März, Juni, September und Dezember
„in der Mitte des Monats“ und „in der Mitte der Woche“.

 

Treffpunkt ist jeweils um 20:00 Uhr.

 

 

Treffpunkt für alle Treffs sind unsere
Vereinsräume der Krippenbauschule in der
Leinwanderstr. 4, 63739 Aschaffenburg.

 

 

 

Die Termine werden vorerst coronabedingt ausgesetzt.