Bilder unserer Ausstellung 2021 / 2022

… folgen zu gegebener Zeit ...

Hintergrundmusik gibt es hier:

Leider können wir auch dieses Jahr nicht unsere beliebte Krippenausstellung im herkömmlichen Rahmen ausrichten:
Corona macht uns mal wieder einen Strich durch die Rechnung.

 

Wir arbeiten jedoch zur Zeit an sechs verschiedenen Szenen, um damit unsere „neuen“ Ausstellungsflächen in zwei ehemaligen Beichtstühlen der St.-Agatha-Kirche zu füllen. Was im letzten Jahr auf Vorschlag unseres ersten Vorsitzenden Dekan Martin Heim als „Notbehelf“ begann, wird so langsam zum Dauerbrenner: Neben der letztjährigen kleinen Weihnachtskrippen-Ausstellung fanden dieses Jahr auf diesen Ausstellungsflächen bereits die Ausstellung unserer neu erstellten Passionskrippe, sowie unsere Ausstellung „Bibelszenen“ Platz.

 

Für die bevorstehende Weihnachts-Saison haben wir verschiedene Szenen in Vorbereitung, in denen die Weihnachtsgeschichte erzählt wird, angefangen von der Verkündigung bis hin zur Flucht nach Ägypten.